Jahreshauptversammlung am 5. April 2014

Veröffentlicht am 20.04.2014 in Ortsverein

Auf der Jahreshauptversammlung wurde neben den Vorstandswahlen, den Berichten aus den Gremien und Arbeitskreises nochmals intensiv über das Schicksal unseres Krankenhauses diskutiert. Nach lebhafter Diskussion wurde folgende Resolution veranschiedet:

Die SPD Leonberg fordert den Erhalt des Leonberger Krankenhauses mit all seinen Abteilungen und unter Führung eigener Chefärzte. Deshalb lehnen wir den im Kreistag zur Abstimmung vorgesehenen Stufenbeschluss zu den "Eckpunkten einer Medizinkonzeption" ab.

 Wir fordern den Leonberger Oberbürgermeister auf,  einen runden Tisch ins Leben zu rufen,  an dem  alle Parteien und Gruppen beteiligt sind, die sich für den Erhalt des Leonberger Krankenhauses einsetzen. Ziel dieses Forums soll sein, den Widerstand  zu bündeln und dadurch wirksamer zu machen,  aber auch,   gemeinsam an alternativen Lösungen  zu arbeiten.

Elviera Schüller-Tietze, 16. April 2014


 

 
Sie haben eine Frage oder ein Anliegen?

Kontaktieren Sie uns:

Aktuelle Termine

Alle Termine öffnen

26.04.2019, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Stammtisch 60 Plus Leonberg

04.05.2019, 10:00 Uhr - 13:00 Uhr
Infostand "bezahlbarer Wohnraum"
mit Verteilung der Infos zur Veranstaltung " bezahlbares Wohnen" mit Da …

09.05.2019, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
"Bezahlbarer Wohnraum" mit Daniel Born

11.05.2019, 09:00 Uhr - 12:00 Uhr
Wahlkampfstand

12.05.2019, 14:30 Uhr - 18:00 Uhr
Geberesheimer Hutzlesfest
12. Mai: ab 14:30 Uhr 26. Gebersheimer Hutzlesfescht, Familienhocketse, im Garten des Bauernhausmuseums …

Alle Termine öffnen

Facebook

Besucherzähler

Besucher:1115667
Heute:46
Online:2