Herzlich Willkommen

auf der Homepage des Ortsvereins der SPD Leonberg

 
 

Pressemitteilungen Jusos kritisieren geplanten Wegfall der Buslinie 747 scharf und starten Petition

Die Jusos aus dem Nordkreis Böblingen haben sich entschieden für den Erhalt der Buslinie 747 von Warmbronn nach Stuttgart-Vaihingen ausgesprochen, die nach den derzeitigen Plänen des Landkreis Böblingen nur noch bis zum Dezember 2018 betrieben werden soll. „Auf sämtlichen politischen Ebenen spricht man davon, den öffentlichen Nahverkehr stärken zu wollen. Wenn es wie hier aber konkret wird, dann macht man das Gegenteil. Wir brauchen Taten und keine Absichtserklärungen“, kritisiert der Vorsitzende Dimi Jerchel. „Ein Wegfall der Verbindung wäre für Warmbronn eine Katastrophe. So würden sich Fahrzeit - und damit auch die Fahrpreise – nach Vaihingen massiv erhöhen. In diesem Fall wären besonders Studenten, die nach Vaihingen zur Uni pendeln, als auch Senioren, die nicht mehr selbst Auto fahren können oder wollen, betroffen“, so Jerchel weiter. Die stellvertretende Vorsitzende Hadije Zeka ergänzt: „Würde die Buslinie gestrichen, hätte dies auch negative Auswirkungen auf den Verkehr. Wir können nicht zu viele Autos auf den Straßen beklagen, permanent Feinstaub-Alarm ausrufen und gleichzeitig weniger Busse fahren lassen. Wer soll das noch ernst nehmen?“. Sie verweist zudem auf die negativen Auswirkungen der Attraktivität für kleinere Orte wie Warmbronn. Diese müssten ohnehin wieder lebenswerter gemacht werden. Dazu zähle auch eine intakte Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz.

Veröffentlicht am 21.03.2017

 

Ankündigungen Juso AG Nordkreis BB: "Wir sind für den Erhalt der Buslinie 747"

Die Juso AG Nordkreis BB kämpft für den Erhalt der Buslinie 747 (Warmbronn <-> Stuttgart-Vaihingen).

Bitte machen Sie mit!:

Veröffentlicht am 14.03.2017

 

Jasmina Hostert Pressemitteilungen Die SPD im Kreis Böblingen hat mit Jasmina Hostert wieder die Chance auf ein Bundestagsmandat

Auf der Landesvertreterversammlung der SPD Baden-Württemberg in Schwäbisch-Gmünd wurde Jasmina Hostert, Bundestagskandidatin und SPD-Kreisvorsitzende im Wahlkreis Böblingen, auf Listenplatz 25 gewählt. Sie konnte 91% der Delegierten überzeugen und zeigt sich hoch erfreut über die enorme Zustimmung: „Über die Platzierung und die große Zustimmung bin ich sehr glücklich. Mit dem Platz 25 besteht eine realistische Chance, dass unser Kreis Böblingen seit 1998 zum ersten Mal wieder mit einem SPD-Mandat vertreten ist."

Veröffentlicht am 12.03.2017

 

Fraktionsvorsitzende, Christa Weiß Veranstaltungen Neujahrsempfang 2017

Auf unserem diesjährigen Neujahresempfang am 22.1.2017 war unser langjähriges Mitglied Erwin Staudt der Hauptredner. „Wir müssen als Sozialdemokraten für die Bundestagswahlen eine klare Alternative links der Mitte aufbauen, dann können wir auch unsere Erfolgsgeschichte wieder aufbauen“, sagt das langjährige SPD-Mitglied, das zum Vortrag „Leonberg, Deutschland, Europa – Gedanken zum neuen Jahr“ eingeladen war. http://www.leonberger-kreiszeitung.de/inhalt.leonberg-staudt-eu-darf-sich-nicht-auseinander-twittern-lassen.9ae3885d-e996-4bd6-92b6-098f7eecb89a.html?utm_source=dlvr.it&utm_medium=twitter

Veröffentlicht am 07.02.2017

 

Kabarettist Thomas Schreckenberger Veranstaltungen Kabarett mit Thomas Schreckenberger - „Ene, mene, muh – wem traust du?“.

Das traditionelle Kabarett des SPD Arbeitskreis Höfingen findet in diesem Jahr am

 

04. Februar 2017 um 20.00 Uhr

in der Aula der Grundschule Höfingen

 

statt.

 

Unser Gast ist der Kabarettist Thomas Schreckenberger. Er präsentiert sein aktuelles Programm

 

 

„Ene, mene, muh – wem traust du?“.

Veröffentlicht am 09.01.2017

 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

WebsoziCMS 3.4.9 - 001097831 -

Sie haben eine Frage oder ein Anliegen?

Kontaktieren Sie uns:
 

 

Besucherzähler

Besucher:1097832
Heute:29
Online:2